Logo

Aktuelles

Herzliche Einladung zum Burg Bibra Tag

Burg Bibra Tag

Alle Freunde und Interessierte sind herzlich zum Burg Bibra Tag eingeladen. Wir beginnen um 10:00 Uhr mit einem Gottesdienst in der St. Leo Kirche in Bibra. Im Anschluss laden die weit geöffneten Burgtore zu persönlichen Begegnungen im Burghof ein. Neben Burgführungen und einer interessanten Programmauswahl werden wir auch einen Überblick über die Seminare fürs kommende Jahr geben. Kulinarische Angebote runden das gemütliche Beisammensein im Burghof ab.

Herzliche Einladung zum Konzert der Psalmenpassion

Psalmenpassion Konzert

24. März um 17 Uhr in St. Leo in Bibra im Grabfeld.

Eintritt frei - Spenden willkommen

Einladung zum Mitsingen

Flyer: Lasset eure Stimmen erklingen
Wir laden Jung und Alt herzlich ein, einen gemeinsamen Projektchor zu bilden, in dem die Psalmenpassion von Jakob Gruchmann einstudiert und zur deutschen Erstaufführung gebracht wird.

Das Werk ist eine klangschöne Passionsmusik zur Leidensgeschichte Jesu Christi nach alttestamentlichen Psalmen für Sopran (Johanna von Bibra, Hannover), Chor (SMATB) und Streichquintett unter Leitung von Maraike Mahnke (Kirchenmusikerin in Ingolstadt).

Chor-Einstudierung:
Maraike Mahnke, Julia Schlegl

Proben und Konzert:
15.-18. Februar und 22.-25.März 2018 (jeweils von Donnerstag 18 Uhr bis Sonntag ca. 13 Uhr) in Bibra
Konzert am 24. März 2018 in der St.Leo Kirche Bibra

Kosten @ Mitwirkende aus dem Raum Grabfeld, die nicht in der Burg übernachten: Die Teilnahme ist kostenlos, für Verpflegung wird ein Kostenbeitrag von 90€ (SchülerInnen 50% ermäßigt) erbeten.
@ SeminarteilnehmerInnen, die in der Burg übernachten: Normalpreis 300 € (Azubis und StudentInnen 50% ermäßigt)

Nähere Infos zum Stück.

Für Anmeldung und weitere Informationen: orga@burg-bibra.de --------

Elisabeth von Bibra hat die Verantwortung für die Burg und den gemeinnützigen Verein ihrem Sohn Jörg von Bibra übertragen. Seine Tochter Larissa und ihr Mann Titus Böttger leben jetzt auf der Burg als Verwalter und sind Ansprechpartner vor Ort.

Jörg und Karin von Bibra Elisabeth von Bibra Larissa und Titus Böttger